Dem Abschied Worte geben

Es ist nicht einfach, Abschied von einem geliebten Menschen zu nehmen und plötzlich kommen viele Fragen. Der Bestatter Ihres Vertrauens wird die größten organisatorischen Aufgaben für Sie regeln und organisieren. Mit ihm arbeite ich als zertifizierte Trauerrednerin eng zusammen.

Vielleicht haben Sie bereits meine Kontaktdaten von ihm erhalten. Ich werde mich, falls noch nicht erfolgt, in den nächsten Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.

Buch

Meine Leistungen

  • Die Trauerfeier gestalten – weltlich, individuell oder spirituell...
  • Angehörigengespräch – planen Sie hierfür ca. 2,5 bis 3 Stunden ein
    • Was machte den geliebten Mensch einzigartig?
    • Worauf waren Sie ganz besonders stolz?
    • Welche gemeinsamen Erlebnisse werden Sie nicht vergessen?
    • In welcher besonderen Situation haben Sie einander beigestanden?
    • Welche Wünsche, Träume und Hoffnungen hatten Sie gemeinsam?
    • Haben Sie Fotos? Fotoalben?
  • Auswahl des musikalischen Rahmens
  • Verse, Gedichte, Zitate die Ihnen am Herzen liegen
  • Die Trauerrede schreibe ich anhand Ihrer Erzählungen und Erinnerungen
  • Abschiedsrede in der Trauerhalle und Verabschiedung am Grab
Die Rede ist individuell und einzigartig, Sie sind nicht alleine, ich begleite Sie, begrüße auf Ihren Wunsch hin Angehörige und Freunde, beantworte Fragen. Ich moderiere zusammen mit dem Bestatter Ihre Trauerfeier.