Der Seele Flügel geben

Vertrautes loslassen

Stille... das Leben scheint stillzustehen - und trotzdem ist viel zu regeln, die Welt dreht sich weiter, obwohl dies aus dem Gefühl heraus nicht sein kann. Ein wichtiger Mensch, der bisher neben Ihnen war, hat seine letzte Reise angetreten, vielleicht plötzlich oder vorhersehbar.

Ein Mensch zum Reden, zum Füreinanderdasein... zum Träumen... zum gemeinsamen Lebengestalten in Höhen und Tiefen... zum Lachen und Weinen. Filme aus vergangenen Zeiten laufen vor dem inneren Auge ab. Traurigkeit bahnt sich ihren Weg, vielleicht auch Wut und Hoffnungslosigkeit.

In dieser ganz besonderen Zeit möchte ich an Ihrer Seite sein, Ihnen zuhören... Ihre Gedanken und Erzählungen aufnehmen, Sie trösten.

Für Sie möchte ich Worte und Sätze finden, kleine Rituale und Musik, um einen wertschätzenden als auch stimmungsvollen Abschied zu gestalten.

Als zertifizierte Trauerrednerin unterliege ich der Schweigepflicht. Sie entscheiden in unserem vertrauensvollen Gespräch, was in der Abschiedsrede erwähnt werden soll oder nicht.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann rufen Sie mich an.

Ich wünsche Ihnen Kraft, Zuversicht und Frieden

Bärbel Zeiger-Jansen

Steine